Datenschutzbeauftragter Burkhard Hesselbach
  • Zertifizierter Datenschutzbeauftragter (LUTOP Datenschutz Akademie GmbH)
  • Jährliche Überprüfung der technischen und organisatorischen Maßnahmen und des Dokumentenbestands
  • Schnelle Anpassungen bei Änderung der gesetzlichen Lage

Beratung Datenschutz

  • DSGVO – Die Datenschutzgrundverordnung in Ihrem Unternehmen
  • Konzeption eines Datenschutzmanagements
  • Prüfung der Maßnahmen zur Erhaltung Ihres Datenschutzstandards

Meine Leistungen

  • Ich berate Sie im Umgang mit der Verarbeitung von personenbezogenen Daten nach DSGVO.
  • Ich erstelle für Sie die gesetzlich notwendige Dokumentation im Bereich Datenschutz.
  • Ich begleite Sie und übernehme die Aufgaben des externen Datenschutzbeauftragten in Ihrem Unternehmen.

Leistungsumfang eines Datenschutzbeauftragten

Nach Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 ist jedes Unternehmen gesetzlich verpflichtet, Dokumentation über den Umgang mit personenbezogenen Daten zu führen, auch wenn kein Datenschutzbeauftragter zwingend bestellt werden muss. Vereinbaren Sie direkt einen Vor-Ort-Termin mit mir. Ich kann Ihnen die nötige Dokumentation erstellen und den Datenschutz gemäß DSGVO näherbringen.

Als Datenschutzbeauftragter biete ich keine Rechtsberatung.


Datenschutz

  • Gesetzlicher Datenschutz NACH DSGVO
  • externer Datenschutzbeauftragter

Grundpaket

  • Erstellung eines Handbuchs zum Datenschutz
    • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
    • Technische und organisatorische Maßnahmen
    • Richtlinien für Mitarbeiter
    • Informationen zum Datenschutz
    • Auftragsverarbeiter
    • Übermittlungen
    • Einfache Risikoanalyse
    • Datenschutz nach DSGVO und BDSG

DSFA-Paket

  • Datenschutz-Folgenabschätzung

Schulungspaket

  • Schulung der Mitarbeiter per Vertrag im Umgang mit personenbezogen Daten und IT-Sicherheit

Dienstleistungspaket

  • Betreuung, telefonisch und per E-Mail für Fragen zum Datenschutz (einfache Fragen bis 15 Minuten)
  • Meldung bei der Aufsichtsbehörde
  • Jährliche Überprüfung und Anpassungen an den Dokumentenbestand
  • Jährliche Auffrischung zum Thema Datenschutz